125+1 Jahre Tura Pohlhausen Neuer Jugendvorstand Vereinseigene TuraApp Verein bietet wieder Veranstaltungen an
                         125+1 Jahre Tura Pohlhausen                                                               Neuer Jugendvorstand                                                Vereinseigene TuraApp              Verein bietet wieder Veranstaltungen an                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 

Junioren

Die Jugendarbeit hat in Pohlhausen eine lange Tradition und eine wechselvolle Geschichte. Sie lag ebenso 'mal am Boden wie eine Besetzung mit allen Jugendmann-schaften existierte. Aus der Jugend sind nicht nur viele gute Spieler:innen hervorgegangen,sondern auch Trainer:innen, Betreuer:innen und Vorstandsmitglieder:in-

nen. Die Jugendabteilung verwaltet sich selbständig.
Aufgrund des Abwanderns der Spieler:innen und Eltern zu Kunstrasenplätzen, während in Pohlhausen noch auf Asche gespielt wurde, dezimierte sich die Zahl der Jugendspieler:innen vor einigen Jahren erheblich.  Erst der durch Eigenintiative erstellte Rasenplatz konnte diesen Trend stoppen und es begann ein neuer Aufbau.
Heute haben wir viele Spieler:innen in den unteren Jahrgangsstufen G-, F- und E-Jugend und

es ist das Ziel, nach und nach die weiteren Jahrgänge aufzubauen. Großen Wert legt man dabei darauf, ein familiärer Verein zu sein.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt